• Raumflucht

    auch für Tagungen nutzbar

Der Ottheinrichsbau - Von besonderem historischem Wert

Als eines der ersten Renaissancebauwerke auf deutschem Boden ist der Ottheinrichsbau das historisch wertvollste Gebäude des Heidelberger Schlosses. Die aufwendige Hof-Fassade ist ein Musterbeispiel der deutschen Renaissance Baukunst. Dieser Festsaal ist mit 550 m2 prädestiniert für hochwertige Veranstaltungen aller Art. Es lassen sich der 140 m2 große Herrensaal  oder der 220 m2 große Kaisersaal abtrennen.

Allgemeines:

  • Ganzjährig buchbar
  • Raum beheizbar
  • Befindet sich im OG (ohne Aufzug)
  • Tanzfläche

Ausstattung:

  • Mikrofonanlage
  • Beleuchtung
  • Rednerpult

Service:

  • Dekoration / Möblierung 
  • Licht- & Tontechnik
  • Entertainment und Redner
  • Hotelbuchungen
  • Shuttleservice

Nutzung und Kosten

  • Firmenjubiläen
  • Tagungen
  • Vorträge
  • Präsentationen
  • Lesungen
  • Filmvorführungen
  • Bälle
  • Konzerte
  • Empfänge
  • Hochzeitsfeiern
  • Geburtstagsfeiern

 

Miete und Nebenkosten:

Miete ab 900 € zzgl. 19% MwSt.

Heizkosten: 300 € zzgl. 19% MwSt.

(zzgl. Kosten für externe Dienstleister für z.B. Bestuhlung, Aufsichts- und Sicherheitspersonal)