Martin Scharff

Kreativ, innovativ, begeisterungsfähig und neugierig. Das sind – neben der fachlichen und handwerklichen Expertise von Martin Scharff – Attribute, die den Spitzenkoch auszeichnen und für ein konstantes kulinarisch Top-Programm sorgen.

Who is Martin Scharff?

Über 30 Jahre konstant mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet, erhielt der in Dinkelsbühl geborene Martin Scharff den Stern einst als Jüngster seiner Zunft. Er ist Gründungsmitglied der Vereinigung Jeunes Restaurateurs d’Europe sowie Mitglied der Confrérie de la Chaine des Rotisseurs. Mit seiner Küche erfreute der ehemalige Sternekoch viele Jahre Prominente und Gäste der Berlinale und sitzt in mehreren Jurys nationaler sowie internationaler Kochwettbewerbe. Als kulinarischer Schlossherr in der schönsten und wohl bekanntesten Schlossruine Deutschlands wirkt, bewirtet und begeistert Martin Scharff nationale und internationale Gäste mit einer feinen, und dennoch bodenständigen unkomplizierten Küche.

Ein kulinarischer Globetrotter

Er bezeichnet sich selbst als kulinarischen Globetrotter und hat schon fast alle interessanten Küchen dieser Welt bereist und erlebt. Daher akzentuiert Martin Scharff gerne Menüs mit spannenden Einflüssen aus Lateinamerika, Asien oder den Mittelmeerländern. Ebenso verarbeitet der Spitzenkoch vorwiegend saisonale und regionale Produkte und Kräuter aus dem Schlossgarten. Mit seinem ungebremsten Ideenreichtum ist er nicht nur Künstler am Herd, sondern trägt als leidenschaftlicher Musikfanatiker auch entscheidend dazu bei, neue Veranstaltungskonzepte erfolgreich auf dem Heidelberger Schloss durchzuführen.

  • Keine Produkte im Warenkorb.